Aktuelles

25. November 2013
Internationaler Tag
»Nein zu Gewalt an Frauen«


Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gleichstellungsstelle der Stadt Oberhausen gemeinsam mit dem Arbeitskreis Gewalt am Internationalen Tag »Nein zu Gewalt an Frauen!«, der jedes Jahr am 25. November durch Terre des Femmes ausgerufen wird. 

Um auch in diesem Jahr gezielt Gewalt gegen Frauen in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken, lädt die Gleichstellungsstelle der Stadt Oberhausen gemeinsam mit dem Zonta Club Oberhausen und dem Theater Oberhausen interessierte Frauen und Männer zu einer Ausstellungseröffnung mit dem Themenschwerpunkt »Häusliche Gewalt« am Montag, 25. November 2013, um 17.30 Uhr in das Foyer des Rathauses Oberhausen (Schwartzstraße 72, 46045 Oberhausen), ein. 

Der Zonta Club ermöglicht es, dass in diesem Jahr die künstlerische Installation »Angst trifft Mut« mit Lebensgeschichten von Gewalt betroffenen Frauen im Foyer des Rathauses Oberhausen ausgestellt werden kann. Zur Unterstützung der Veranstaltung wird das Theater Oberhausen an diesem Tag eine Fahne hissen und mit einem künstlerischen Beitrag die Eröffnung der Ausstellung unterstreichen. Darüber hinaus thematisiert ein inhaltliches Rahmenprogramm Gewaltformen an Frauen.