Aktuelles

Das autonome Frauenhaus Oberhausen
sucht ab März 2019 eine Erzieherin


Stellenbeschreibung
Der zeitliche Umfang der Stelle beträgt 31,5 Std. wöchentlich.
 
Aufgabengebiete und Schwerpunkte
Freizeitgestaltung, altersgerechte Angebote und Betreuung | Aufnahmegespräche mit Kindern und Jugendlichen sowie Krisengespräche mit Kindern und ihren Müttern | Weiterentwicklung eines Konzepts für den Kinderbereich und dessen praktische Umsetzung | Netzwerk-, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit auf kommunaler und Landesebene

Was du mitbringen solltest
Erzieherin mit abgeschlossener Ausbildung (oder vergleichbarem Abschluss), gern mit Migrationshintergrund | Feministische und antirassistische Grundhaltung | Fachkenntnisse in der Arbeit mit von Gewalt betroffenen, traumatisierten Kindern und Jugendlichen | Bereitschaft für gelegentliche Wochenend-, und Feiertagsarbeit | Hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie Reflexions- und Konfliktfähigkeit | Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten | Führerscheinklasse B (III)

Wir bieten
Vertragsbeginn nach Rücksprache | Vergütung nach Landestarif | Ein verantwortungsvolles, kreatives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld | Flache Hierarchien und Entscheidungsstrukturen | Ein dynamisches Team mit Herz und Verstand | Fortbildungen | Supervision

Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich an
info@fhf-ob.de

oder

Frauen helfen Frauen e. V.
Postfach 100441
46004 Oberhausen