Aktuelles

Ausstellungseröffnung »ECHT FAIR!«
1. Oktober 2018 


Seien Sie herzlich eingeladen zu der Ausstellungseröffnung »ECHT FAIR!«, die am 1. Oktober 2018 um 17.00 Uhr im Elsa-Brändström-Gymnasium in Oberhausen stattfindet. 



»ECHT FAIR!« ist eine interaktive Ausstellung zur Prävention von häuslicher Gewalt für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren. Die Ausstellung wird vom 1. bis 12. Oktober 2018 auf Initiative des Arbeitskreises Gewalt Oberhausen gezeigt und bietet Schülern und Schülerinnen mit ihren 6 Stationen »GEWALTIG«, »STRITTIG«, »MIT GEFÜHL«, »ICH & DU«, »HILFE«, »MIT RECHT« interaktive Orientierungs-, Erlebnis- und Lernhilfen. 

»ECHT FAIR!« regt zur aktiven Auseinandersetzung über partnerschaftliches und »echt faires« Verhalten in Freundschaften und Beziehungen an. »ECHT FAIR!« informiert über viele Gewaltformen, denen Schülerinnen und Schüler ausgesetzt sein können. »ECHT FAIR!« informiert Jugendliche über ihre Rechte und ihren Anspruch auf Hilfe. »ECHT FAIR!« stärkt Mädchen und Jungen in ihrer sozialen Kompetenz und eröffnet Handlungsoptionen und Auswege aus der Gewalt. »ECHT FAIR!« zeigt Lehrkräften, pädagogischen Fachkräften und Eltern, wie sie im Alltag präventiv wirken können. »ECHT FAIR!« kann durch das Begleitmaterial in Projektwochen und Unterricht vertieft werden.

Das Ausstellungsangebot richtet sich auch an Schulklassen anderer Schulen, Jugendgruppen, Konfirmandengruppen und alle weiteren Interessierten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer sowie dem WAZ-Artikel.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
1. bis 12. Oktober 2018
Elsa-Brändström-Gymnasium
Christian-Steger-Straße 11, (Eingang Geibelstraße)
46045 Oberhausen 

Anmeldungen von Schulklassen/Jugendgruppen:
per E-Mail an gleichstellungsstelle@oberhausen.de
oder telefonisch unter 0208 - 8252050

Öffnungszeiten für Einzelpersonen ohne vorherige Anmeldung
am 2., 4., 9. und 11. Oktober 2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr.